Day‑Date –
Der kühnste Weg

Die neue Day‑Date 40 in Platin 950 erscheint mit einer geriffelten Lünette, die ebenfalls aus diesem Edelmetall gefertigt ist – eine Premiere bei Rolex.

Eine nicht nur ästhetisch überzeugende Innovation. Es bedurfte mehrjähriger Forschungs­arbeit, um das Verfahren zum Guillochieren der Riffelung an „das edelste unter den Metallen“ anzupassen.

Das eisblaue Zifferblatt bleibt das exklusive Erkennungs­merkmal der Rolex Armbanduhren in Platin 950.

Diese Ausführung der Oyster Perpetual Day‑Date 40 verfügt über einen blauen Sekunden­zeiger, und auf dem Zifferblatt erscheinen facettierte, unverbundene römische Ziffern und facettierte Indizes in 18 Karat Weißgold.

Day-Date ambiance

Exklusivität à la Rolex

Im Jahre ihrer Einführung 1956 stellte die Day‑Date eine bedeutende Innovation dar: Sie war die erste Armbanduhr mit Kalender­funktion, die zusätzlich zum Datum den aus­geschriebenen Wochentag in einem halbkreisförmigen Sichtfenster auf der 12‑Uhr-Position anzeigte – damals eine echte technische Spitzenleistung. Die Angabe des Wochentages ist wahlweise in 26 Sprachen verfügbar. Die Armbanduhren der Modelllinie Day‑Date sind ausschließlich in Edelmetall erhältlich – 18 Karat Gelb-, Weiß- oder Everose-Gold sowie Platin 950.

Die Day‑Date wird seit ihrer Einführung von zahlreichen Politikern, Führungs­persönlichkeiten und Visionären auf der ganzen Welt getragen und ist, insbesondere auch aufgrund ihres legendären President-Bandes, einfach unverwechselbar. Der Name ist Programm und hat der Day‑Date – in Anlehnung an den Status der Persönlich­keiten, die sie getragen haben – den Beinamen „Präsidentenuhr” eingebracht.

Day-Date 40 Lünette

Die Herstellung geometrisch perfekter Facetten, deren Flanken eine funkelnde Oberfläche aufweisen, stellte eine echte technische Heraus­forderung dar, die Rolex dank seines exzellenten Know‑hows gemeistert hat.

Das Oyster-Gehäuse,
Symbol für Wasser­dichtheit

President-Band

Rolex präsentiert seine neuesten Modell­variationen. Modelle, die mit Optimismus und Innovation frischen Wind in die Welt der Uhrmacherei bringen.

Diese Seite empfehlen