Pearlmaster Cover Video Fallback

Pearlmaster

Die Perle der Oyster-Kollektion

  • Die schönsten
    Diamanten
    der Welt

    Design

  • Unwiderstehlicher Charme
    Die Rolex Pearlmaster zeichnet sich durch eine sanft geschwungene Linienführung und abgerundete Konturen sowie einzigartige, kostbare Zifferblätter und erlesene Edelsteinfassungen mit Diamanten, Saphiren oder Rubinen aus.

  • Die Pearlmaster-Modelle sind ausschließlich in 18 Karat Gelb-, Weiß- oder Everose-Gold erhältlich – Legierungen, die in der hauseigenen Gießerei entstehen.

  • Die Diamanten, die die Pearlmaster zieren, werden nach den strengsten Kriterien ausgesucht und gemäß den Regeln der Technik eingesetzt – strahlender Glanz ist das Ergebnis. Rolex verfügt dazu über ein eigenes gemmologisches Labor, in dem erfahrene Spezialisten unter Einsatz von Hightechgeräten nach strengsten Anforderungen die Güte der Edelsteine kontrollieren.

  • Raffinesse
    trifft auf
    technische
    Exzellenz

    Merkmale

  • Das Pearlmaster-Band
    Das sanft geschwungene Pearlmaster-Band mit massiven Elementen in 18 Karat Gold betont die Kostbarkeit der Uhr und bietet hohen Tragekomfort. Es ist mit einer ebenso eleganten wie funktionellen verdeckten Crownclasp-Faltschließe ausgestattet.

    Lesen Sie weiter
  • Herstellung der Zifferblätter
    Die Herstellung von Zifferblättern ist ein wahres Kunsthandwerk. Es gibt neben Rolex nur wenige Uhrenhersteller, bei denen alle Prozesse der Zifferblattfertigung komplett intern gemeistert werden.

    Lesen Sie weiter
  • Verzierungen im Relief entstehen durch Endbearbeitung oder Elektroformung.
    Die Applikationen in 18 Karat Gold – von diamantbesetzt bis hin zu leuchtend, von arabischen bis hin zu römischen Ziffern – werden stets manuell angebracht.

    Lesen Sie weiter
  • Das garantiert bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdichte Oyster-Gehäuse ist der Inbegriff von Robustheit, gelungenen Proportionen und Eleganz. Sein charakteristisch geformter Mittelteil wird aus einem massiven Block aus 18 Karat Everose-Gold gefertigt, der von Rolex in der hauseigenen Gießerei gegossen wird. Der geriffelte Gehäuseboden wird mithilfe eines Spezialschlüssels, der nur von Rolex autorisierten Uhrmachern den Zugang zum Uhrwerk ermöglicht, hermetisch verschraubt.

  • Die mit dem patentierten doppelten Dichtungssystem ausgestattete Twinlock-Aufzugskrone ist am Gehäuse sicher verschraubbar. Das Uhrglas ist für die bessere Ablesbarkeit des Datums mit einer Zykloplupe auf der 3-Uhr-Position versehen und besteht aus praktisch kratzfestem Saphirglas. Das vollkommen wasserdichte Oyster-Gehäuse der Pearlmaster gewährleistet einen optimalen Schutz des hochpräzisen Uhrwerks in seinem Inneren.

Die Oyster Perpetual Pearlmaster hebt sich seit ihrem Erscheinen 1992 ab und verkörpert ein zartes Gleichgewicht zwischen Eleganz und Stil, dank ihrer eleganten Linien und edlen Materialien. Mit Diamanten, Rubinen, Saphiren oder Smaragden ausgefasst, stellt sie eine neue, feminine Interpretation der legendären Rolex Datejust dar.

Pearlmaster Diamanten

Kontaktieren Sie einen Fachhändler für mehr Informationen zur Pearlmaster

Der Verkauf einer Rolex ist ausschließlich den offiziellen Rolex Fachhändlern vorbehalten. Mit großer Kompetenz und technischem Fachwissen helfen sie Ihnen dabei, die Rolex zu finden, die Ihnen ein Leben lang Freude bereitet.

Diese Seite empfehlen